Gastautor werden
Guerilla-Marketing
Kontakt | Impressum  

Start » Allgemein

17.03.2005

…so lautete das Thema meines Vortrags auf dem Guerilla Marketing-Kongress. Wie könnte ein Ansatz aussehen, der einerseits die „Amerikanisierung“ der bundesdeutschen Wahlen verhindert und andererseits die Wählerinnen und Wähler wieder in den politischen Diskurs integriert. Könnte Guerilla Marketing ein solches Hilfsmittel sein, wenn ja – wie? Ich habe alle Folien meines Vortrags noch einmal mehr oder weniger kommentiert und als pdf bereitgestellt. Für alle, die sich für diesen neuen Ansatz interessieren und sich hoffentlich an der Diskussion beteiligen. Kritik ist ausdrücklich erwünscht.


http://www.maks.info/service.htm


Thomas Patalas (MAKS – Agentur für Lokales Marketing)



© Copyright  2004 - 2021 | Datenschutzhinweise | Michael Gandke | Markus Baersch |  Blog RSS-Feed