Gastautor werden
Guerilla-Marketing
Kontakt | Impressum  

Start » Allgemein

15.09.2006



Tele.ring und Mobilkom setzen auf „Guerilla-Werbemethoden“, um ihre Kampf-Tarife zu bewerben.

Guerilla-News_15-09-2006-4.jpg


Die drei bunten Speckmänner aus der Werbung sitzen demotiviert vor dem Tele.ring-Shop in der Wiener Mariahilfer Straße. Offiziell demonstrieren sie gegen den neuen Tele.ring-Tarif. So richtig glauben möchte ihnen das niemand. Es sei auch ein „Protest mit Augenzwinkern“, so Thomas Wedl, Marketing-Direktor, der zu T-Mobile gehörenden Tele.ring.

Quelle: diepresse.com, by Michael Pichlmair

posted by Thorsten Schulte, Guerilla Marketing Portal



 




© Copyright  2004 - 2021 | Datenschutzhinweise | Michael Gandke | Markus Baersch |  Blog RSS-Feed