Gastautor werden
Guerilla-Marketing
Kontakt | Impressum  

Start » Allgemein

27.11.2006


Mit Guerilla-Aktionen im Zürcher Hallenstadion sorgte kürzlich der PostShop für Aufsehen. An den Konzerten von Pink und George Michael rollten Fans mitten im Publikum ihre bemalten Transparente aus. Darauf bedankten sie sich bei den Stars, dass diese ihre Tickets neuerdings auch im PostShop anbieten. Die Aktion ist Teil der Kampagne von Publicis zur Einführung des Ticketcorner-Sortiments an den Verkaufsstellen des PostShops. Sie kommuniziert das neue Angebot direkt in der Kernzielgruppe sowie bei Fachjournalisten, die über Musik, Stars und Konzerte berichten.

Guerilla-Blog_27-11-2006-2.jpg

Guerilla-Blog_27-11-2006-1.jpg

Quelle: persoenlich.com

via Thorsten Schulte, Guerilla Marketing Portal
 



© Copyright  2004 - 2018 | Datenschutzhinweise | Michael Gandke | Markus Baersch |  Blog RSS-Feed